Bodmeri-Niwa Suon

 


Diese Suone wurde 1915 gebaut, um die alte Suone Niwa zu ersetzen. Am Ende der Strecke der Bodmeri kann man das Wärterhaus der Suone Niwa besichtigen und die (schwindelerregenden) Laufstege, die an der alten Strecke der Suone Niwa angebracht worden sind, begehen. 

 

Nicht Schwerig

Gesamtlänge:rund 6 km von Bodma aus

Wanderzeit:rund 2 Stunden. 4 Stunden von Visperterminen aus über Hohtenn

Höhenlage:zwischen 1'700 und 1'600 Metern

Lokalisierung:  Visperterminen, auf den Linken Seite der Rhone oberhalb von Visp

Schwierigkeitsgrad:  keine besondere Schwierigkeit

Nationale Wanderkarte 1 :  50'000: Nr. 274 T Visp

Beste Periode : Juni bis Oktober

Diese Suone führt von anfangs April bis Mitte September Wasser.